+49 (0) 9867 752903-0    info@flughund.de

Reise-Katalog

 

  • Polen

    polen

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Belgien

    belgien

    Die Nordseeküste bietet seinen Urlaubern mit Hund mit bewaldeten Dünen und den weitläufigen feinsandigen Stränden herrliche Möglichkeiten, um mit dem Hund spazieren zu gehen. Auch in den Restaurants hatten wir keine Probleme mit Hund einen Platz zu finden. Interessant ist der Hafen von Ostende, wo die Fähren und Hovercrafts nach England anlegen. Wer will kann die pulsierende Metropole Brüssels besuchen. Sehenswürdigkeiten wie das Atomium und die Grand'Place erstrahlen in neuem Glanz und verleihen der Hauptstadt das besondere Etwas. Verschiedenste Themen wie Jugendstil, Schokolade oder EU geben dem Besucher die Möglichkeit, Brüssel aus diversen Blickwinkeln immer wieder neu zu entdecken.

    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Deutschland

    deutschland

    Deutschland ein so abwechslungsreiches Hunde-Urlaubsland, dass man gar nicht ins Ausland fahren müßte. Im Norden die Nord- und Ostsee mit den herrlichen Hundestränden und kilometerweiten Dünen, in der Mitte den Harz mit einem gigantischen Hunde-Wandergebiet und im Süden den Schwarzwald mit märchenhaften Schluchten, tierisch hohen Bergen und große Seen. Jede Region ist so unterschiedlich in Kultur und Sprache, dass man fast meinen könnte man wäre in einem anderen Land. Und man muß keinen Heimtierausweis vorzeigen, wenn man über die Landesgrenze fährt.

    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel


    Die Regionen

    Schwarzwald

    Im Südwesten Deutschlands bietet der Schwarzwald seinen Besuchern nicht nur Schwarzwälder Kirschtorte, Kuckucksuhren und Bollenhut – also deutscher Bilderbuchurlaub., sondern der Schwarzwald bietet egal ob Aktiv- oder Erholungsurlauber, eine abwechslungsreiche Landschaft mit vielen Seen wie den Schluchsee, Titisee oder Kirnbergsee, Täler und Schluchten wie die Wuttach- und Gauchachschlucht und Berge wie den Feldberg und der Belchen.

    Das ganze Jahr über findet man abwachslungsreiche Freizeitaktivitäten wie wandern, reiten, schwimmen, skifahren, paragliding, golfen, langlaufen und vieles vieles mehr

    Bodensee

    Der Bodensee ist Deutschlands größter Binnensee und bietet für jeden Geschmack die richtige Erholung: ruhige Seeufer, beschauliche Dörfer im Hinterland und touristische Orte wie Konstanz, Meersburg und Überlingen. Bei einem Abstecher in die Anrainerländer Österreich und Schweiz den Impfpass nicht vergessen!

    Allgäu

    Die Landschaft ist geprägt von prächtigen See, stillen Mooren und ausgedehnten Wäldern. Die Landschaft lohnt sowohl im Sommer für Hundewanderungen, als auch im Winter mit schneesicheren Tälern und Hundelanglaufloipen

    Bayern

    Der Bayrische Wald ist ein Urlaubsparadies (wenn da nur nicht soviel Zecken wären). Es bietet das ganze Jahr über Abwechslung und Erholung. Kilometerlange gut markierte Wanderwege, Wellness in den berühmten Heilbädern, Wintersport am Arber

    Mittelfranken liegt im Nordwesten Bayerns und grenzt an Baden-Württemberg. Berühmt sind die Nürnberger Lebkuchen und als Vierbeiner, kenne ich natürlich die Nürnberger Bratwürste. Im Fränkischen Seenland gibt es so viele große und kleine Seen, dass man den ganzen Tag nur baden gehen könnte.

    Erzgebirge

    Hier fühlen sich Wintersportler, vor allem in Oberwiesenthal im Fichtelgebirge und Wanderbegeisterte in der Schneekoppe und im Lausitzer Gebirge zu Hause. Es ist für seine Holzschnitzereien und Spielwaren bekannt. Besonders schön sind die Weihnachtsmärkte in Seiffen und Schneeberg. Dort haben wir die bekannten Weihnachtspyramiden und Räuchermännchen erstanden.

    Harz

    Der Harz ist ein Mittelgebirge das an die Norddeutsche Tiefebene grenzt. Die hochste Erhebung ist der Brocken mit 1142 Metern. Im Winter ist der Harz auch ein beliebtes Wintersportgebiet. Und im Sommer sind wir tagelang gewandert ohne einer Fellnase zu begegnen

    Mecklenburgische Seenplatte

    Sie wird auch als Land der 1000 Seen bezeichnet und ist teilweise Naturschutz und Vogelschutzgebiet. Die Seen, die zahlreichen Laub- und Mischwälder sowie die weitgehend unberührte Natur laden zu unvergesslichen und endlos scheinenden Spaziergängen ein. Sie können sich auch ein Ruderboot mieten und über den See gleiten, während Ihr Hund nebenher schwimmt

    Ostsee

    Die Küste der Ostsee ist überwiegend flach und sandig. Es gibt jedoch an einigen Stellen Steilküsten und Fjordartige Flussmündungen. Buchten wie z.B. die Lübecker Bucht und die Kieler Fjörde. Es gibt and er Ostsee geringere Gezeiten wie an der Nordsee. Für Hundemägen und Pfoten ist das weniger salzhaltige Wasser von Vorteil

    Nordsee

    Das raue Klima und das Wattenmeer lockt viele Besucher zu den langen Strandspaziergängen ein. Wattwanderung mit dem Hund – das ist gesund! Den Hund danach aber gründlich abduschen!


  • Frankreich

    frankreich

    Die Regionen

    Elsaß

    Im Elsaß finden Sie herrliche Weinterrassen, frische Buchenwälder für ausgedehnte Wanderungen, Apfelbaumwiesen für den leckeren Cidre und verträumte Landschaften. Einen Besuch wert sind natürlich Colmar mit seinen vielen Fachwerkhäusern, dem berühmten Münster und Museen. Und Straßburg mit dem Europaparlament, Palais du Rhin und natürlich dem Straßburger Münster.

    Unsere Unterkünfte sind sowohl für wanderfreudige, als auch für wintersportbegeisterte Urlauber mit Hund geeignet.

    Burgund

    Burgund ist natürlich für seine Weine bekannt. Es bietet aber auch geschichtsträchtige Städte wie Dijon und Cluny (Überreste der Abtei, die von einem der mächtigsten Kloster Europas erzählt). In Burgund können Sie Ihren Urlaub mit Hund in einem Hotel, in Ferienhäusern oder auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen. Wir haben uns in Dijon mit den verrücktesten Senfsorten (u.a. Feigen-, Honig-, Estragon-, Bier-, Trüffelsenf) eingedeckt.

    Provence

    Die Provence ist eine der am meisten besuchten Regionen Frankreichs. In der Hochsaison würden wir daher dieses Gebiet Urlaubern mit Hund nicht unbedingt empfehlen. Sie können mit Ihrem Hund durch Lavendelfelder, Olivenhaine und verträumte Dörfer spazieren. Sehenswert sind die Städte Arles (an die glorreiche römische Vergangenheit erinnern noch zahlreiche prachtvolle Bauwerke), Nimes (zahlreiche römischen Baudenkmäler und das weltberühmte Amphitheater), Orange (römischer Triumphbogen). In Saint Tropez flanierten wir mit den Hunden am Hafen entlang der Luxusjachten.

    Die Provence, das Hinterland der Cote D’Azur und die Küste sind Leishmaniosegebiet. Bitte auf ausreichend Schutz achten.

    Normandie

    Die Normandie zeichnet sich durch die anwechslungsreiche Landschaft aus. Zerklüftete Steilküsten (bis zu 200 m hoch) oder feinsandige Strände. Im Hinterland findet man Hügel, weite Ebenen und Wälder, durchzogen von Flüssen und Bächen. Bei den Häusern die wir für Urlauber mit Hund anbieten besteht kein Leinen und Maulkorbzwang und fast alle Häuser haben einen eingezäunten Garten.

    Aquitaine

    Hat ein vom Golfstrom begünstigtes Halbinsel-Klima. Sie können eine Château Tour durch das größte Weinanbaugebiet der Welt machen. Die Gironde ist ein Paradies für Angler. Unsere Häuser liegen unweit von kilometerlange Sandstrände und garantieren einen unvergesslichen Urlaub mit Hund

    Vendee

    Die Vendée, das Gebiet an der Atlantikküste zwischen Bretagne und Aquitaine ist vom internationalen Tourismus wenig berührt, Sie haben hier noch die Möglichkeit, die ursprüngliche Lebensart der Franzosen kennen- und lieben zu lernen. Hier ist Frankreich noch Frankreich! Die atlantische Küste der Vendée erstreckt sich über 250 Kilometer, davon sind 140 Kilometer feiner Sandstrand, ideal also für einen herrlichen Spaziergang mit dem Hund. Die Badeorte haben sich noch ihre Eigentümlichkeit bewahrt. Die Einheimischen leben hier größtenteils vom Fischfang, der Muschel- und Austernzucht, Industrie gibt es nicht.


    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Holland

    niederlande

    Niederlande oder Holland ist mehr als Tulpen aus Amsterdam, Holzschuhe aus Domburg oder Käse von Antje.

    Unsere hundefreundlichen Ferienhäuser stehen alle an der Nordseeküste oder am Ijsselmeer. In der Hochsaison dürfen Hunde an der Leine mit an den Strand. Bis morgens 10.00 Uhr und ab abends 19.00 Uhr dürfen sie sich auch frei bewegen. Wir hatten die Erfahrung gemacht, dass sich an das Reglement niemand hält und die Hunde auch tagsüber sich frei an den Strände toben konnten.

    Zeeland mit den Orten Renesse, Oostkapelle, Breskens und Domburg, ist ein Eldorado für Wassersportler. Über 70 km feinsandige Strände, flachabfallend garantiert es tierischen Urlaub mit Hund. Das Grewelinger Meer ist ein Geheimtipp: es ist weniger salzhaltig als die Nordsee, traumhaftes klares Wasser und es hat geringere Gezeiten und ist daher für die Vierbeiner besser geeignet.

    Nordholland ist an drei Seiten vom Wasser umgeben und bietet genügend Platz für jeden. Wir bieten Ihnen Unterkünfte in Egmond aan Zee, Julianadorp und Schoorl

    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Italien

    italien

    Die Regionen

    Lago di Ledro

    Um den Ledrosee, der in Oberitalien liegt und nur ein paar Autominuten vom Gardasee entfernt ist, gibt es eine bezaubernde Bergwelt mit vielen markierten Wanderwegen. Beliebt ist diese Region auch bei Mountainbikern. Eigentlich besteht in Italien Badeverbot für Hunde aber der Ledrosee ist fest in Hand der Vierbeiner und man findet viele Möglichkeiten mit dem Hund schwimmen zu gehen. Sehenswert sind auch die Pfahlbauten in Molina di Ledro. Zu empfehlen ist auch die Pizzeria „al Lago“ in Molina

    Südtirol

    Südtirol heißt Berge, Wandern, Wein genießen!

    Die Südtiroler Dolomitenberge sind seit kurzem von der Unesco zum Weltnaturerbe erklärt worden. Unser Hotel am Ritten bietet geführte Wanderungen mit Hund an. Weitere Highlights sind u.a. die Südtiroler Weinstraße, das Messner Mountain Museum, Kloster Neustift und die Rheinbach Wasserfälle. Und natürlich den „Ötzi“, der Mann aus dem Eis. Im Südtiroler Archäologiemuseum ist ihm ein ganzes Stockwerk gewidmet. Falls Sie mit Ihrem Hund in der Seilbahn fahren möchten ist ein Maulkorb mitzuführen

    Toskana

    Die Toskana hat seinen Besuchern viel zu bieten: einige hundert Kilometer Küste und im Landesinneren die für diese Region typischen Weinberge und Olivenhaine. Ein Besuch wert ist Florenz, Lucca und Pisa. Dort machten wir auch in den Restaurants gute Erfahrungen mit unseren Hunden. Direkt am schiefen Turm konnten wir sogar Ball spielen. In Rom fanden wir zwar tierisch viele Sehenswürdigkeiten für 2-Beiner, aber leider nichts für 4-Beiner


    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Österreich

    oesterreich

    Österreich ist mehr als nur Salzburger Nockerln, Mozartkugeln und Sachertorte. Österreich bietet vor allem Wintersportlern und Wanderern ein ausgezeichnetes Urlaubsziel. Für die Einreise benötigen die Vierbeiner den blauen Heimtierausweis. Maulkorb und Leine sind mitzuführen

    Die Regionen

    Tirol

    Tirol ist ein ideales Urlaubsgebiet für Winter- und Wassersportler und bietet viel Abwechslung: von der Nobel-Destination Kitzbühel und Sankt Anton finden Sie markierte Wanderweg in den Zillertaler-, Ötztaler-, und Stubaier Alpen ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub mit Hund. Bademöglichkeiten bietet der Achensee, der Walchsee, und auch der Plansee.

    Egal ob Ferienhaus, Wohnung oder Hotel: hier findet jeder das Richtige

    Salzburger Land

    Seinen Namen hat das Land aufgrund seines reichen Salzvorkommens. Es bietet dem Urlauber eine vielfältige Landschaft wir z.B. das Tennengebirge, die Niederen und Hohen Tauern sowie zahlreiche Täler mit Gebirgsseen und Bächen. Zahlreiche Wintersportgebiete am Großglockner, Hochkönig oder Großarltal erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. In Bad Gastein gibt es sogar eine Hundeloipe.

    Oberösterreich

    Oberösterreich grenzt an Bayern und die bekanntesten Urlaubsregionen sind das Mühlviertel, das Innviertel, das Donautal sowie das Alpenvorland und die Hochgebirgsregion. Desweiteren sind natürlich auch die Seen im Salzkammergut wie der Attersee, Wolfgangsee und Mondsee. Oberösterreich ist – bezogen auf seine Fläche – jenes Bundesland mit der größten Dichte an Golfplätzen. Als Vorbereitung für einen Golfurlaub empfehlen wir den Kurs „Golfen mit Hund“

    Kärnten

    Kärnten bietet seinen Besuchern ein fas südländisches Klima und ist von Bergen eingeschlossen. Es grenzt im Süden an Italien und an Slowenien. Besonders sehenswert sind die Kärntner Seen. Zu den bekanntesten gehört der Wörthersee (leider an vielen Stellen für Hunde nicht zugänglich). Am Ossiachersee und am Weissensee finden Sie bei uns die passenden Unterkünfte.

    Steiermark

    Die Steiermark ist das zweitgrößte Bundesland und besteht aus den vielfältigsten Landschaftsformen wie die Alpen mit ihren Gletschern, tiefe Schluchten und Täler. Aber man findet auch große Waldflächen und sanfte Hügellandschaften sowie steppenartige Gebiete an der Grenze zu Ungarn.

    Niederösterreich

    Hat seinen Besuchern einiges zu bieten: Beeindruckend sind vor allem das Hochgebirge, die bewaldeten Hügel des Alpenvorlandes, die Hauptstadt Wien, das Gebiet rund um die Donau sowie das Wein- und Waldviertel.


    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Schweiz

    schweiz

    Die Regionen

    Berner Oberland

    Die Region um die „Jungfrau“ bietet Schweiz pur. Von plätschernden Gewässern bis zu herausragenden Gipfeln. Kandersteg ist ein schmuckes Bergdorf, das mit seinen Holzhütten und Chalets und seiner aktiven gelebten Kultur auf Sie wartet. Hier finden Sie auch unsere beiden hundefreundlichen Blockhütten

    Melchsee Frutt ist ein autofreier Ort der zum Relaxen, Wandern und Erholen einlädt.

    Hier finden Sie auch unser Hundehotel

    Graubünden

    Graubünden ist die Urlaubsregion Nr 1:

    Hier kennt jeder die Urlaubsorte Davos, Arosa und Sankt Moritz. Unsere hundefreundliche Unterkunft befindet sich aber in dem beschaulichen Meiringen am Brienzer See. Im Hotel kann es manchmal schaurig zugehen, da hier die „Mysteries Weekends“ veranstaltet werden.


    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

  • Ungarn

    ungarn

    Versäumen Sie nicht die Sehenswürdigkeiten von Budapest, der Hauptstadt Ungarns und die zahlreichen Thermalbäder. Im Kurort Hévíz befindet sich Europas größter natürlicher Thermalwassersee, in Miskolc-Tapolca hat das heiße Wasser mehrere Hohlräume für ein außergewöhnliches Höhlenbad ausgewaschen und in Egerszalók lockt das Wellnessbad mit einem „weißen Schneeberg“ aus Kalktuff. Und natürlich darf man den Ungarischen Gulasch nicht vergessen! Die Plattenseeufer sind für Hunde leider meist nicht zugänglich. Dafür gibt es viele Bademöglichkeiten an den Ufern der Donau. Transdanubien, hier liegt unser Ferienhaus, ist eine Region die leicht hügelig ist und bietet viele historische Stätten, z.B. Szombathely.

    Ferienhaus
    Ferienwohnung
    Hotel

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen